Zurück aus dem Weltall: #myrembrandt kommt nach Hause.

Zurück aus dem Weltall: #myrembrandt kommt nach Hause.

18. Oktober 2016 | Add a Comment

#myRembrandt forever Gut zwei Jahre ist es her, dass wir im Rahmen des Projekts #myrembrandt ein Bild aus der Alten Pinakothek in München, genauer eine fotografische Kopie des Originals, auf eine Reise ins Weltall geschickt haben: damals gelangte ein Foto von Rembrandts jugendlichem Selbstportrait aus dem Jahr 1629 über eine eigentlich undenkbare Verkettung freundlichster Kontakte […]

Weiterlesen

experimente digital. Förderreihe und Symposium der Aventis Foundation

experimente digital. Förderreihe und Symposium der Aventis Foundation

30. September 2016 | Add a Comment

Zu ihrem 20-jährigen Jubiläum in 2016 startet die Aventis Foundation die neue Förderreihe „experimente#digital“. Ab 2017 werden jedes Jahr Kulturinstitutionen mit einer Förderung ausgezeichnet, die besondere digitale Projektideen entwickeln bzw. realisieren – und damit die Herausforderungen durch die Netzwelt konstruktiv aufgreifen und für die eigene Arbeit und für ihre Zielgruppen nutzen. Den Auftakt der großartigen Initiative […]

Weiterlesen

Mit Foto-Genehmigung im Museum Brandhorst: #OpenBrandhorst

Mit Foto-Genehmigung im Museum Brandhorst: #OpenBrandhorst

29. September 2016 | Add a Comment

Das Museum Brandhorst öffnet sich! Unter dem Hashtag #OpenBrandhorst fand letzte Woche das erste Social Media Event in dem Museum für moderne und zeitgenössische Kunst statt. Warum dort ansonsten Fotografierverbot herrscht, wie sich das Museum auf dem Event präsentierte und was es mit dem Schlagwort “Open” sonst noch auf sich hat, in dieser Nachlese. Einige […]

Weiterlesen

Zwölf Monate „Teilen und Tauschen“: das Kultursymposium Weimar 2016

Zwölf Monate „Teilen und Tauschen“: das Kultursymposium Weimar 2016

28. August 2016 | Add a Comment

Das Projekt ist nun schon seit einigen Wochen abgeschlossen – Zeit also, zurückzublicken auf rund zwölf Monate, in denen wir uns mit „Teilen und Tauschen“ befasst haben. Entwicklung des Konzepts Im Sommer 2015 hatte uns die Zentrale des Goethe-Instituts in München gebeten, ein Konzept zu entwickeln für die digitale Kommunikation des Kultursymposiums Weimar 2016. Mit […]

Weiterlesen

SMARTOPER – Ein Smartphone-Projekt

SMARTOPER – Ein Smartphone-Projekt

14. Juli 2016 | 2 Comments

Gastbeitrag von Anne Aschenbrenner, Kulturfritzen, Wien  Ein Kunstprojekt der besonderen Art hat sich Thomas Desi, Direktoren-Hälfte der Musiktheatertage Wien, für die zweite Ausgabe des Festivals ausgedacht: eine SMART (Social Media Art)-Oper. Thema ist Benehmen im öffentlichen Raum. Den ersten Akt, der im Internet stattfindet, begleiten und dirigieren wir Kulturfritzen.  Follower sind eingeladen, „Handlungsanweisungen im Öffentlichen Raum”, zum […]

Weiterlesen

Das AfterWorkCamp als neues Veranstaltungsformat – eine Nachlese

Das AfterWorkCamp als neues Veranstaltungsformat – eine Nachlese

4. Juli 2016 | Add a Comment

Kann man ein BarCamp auf mehrere Tage strecken? Und nicht nur in der Zeit, sondern auch in der Örtlichkeit ausdehnen? Welche Partner kann man einbinden? Wie kann man einen roten Faden über eine solche Strecke ziehen? Und kommt da überhaupt jemand? Wir hatten eine ganze Menge Fragen, als wir vor einigen Monaten angefangen haben das […]

Weiterlesen

Lookbook zum AfterWorkCamp2016

Lookbook zum AfterWorkCamp2016

1. Juli 2016 | Add a Comment

Eine Handvoll Impressionen zum AfterWorkCamp2016 aus den unterschiedlichen Spielorten des Camps: TOOLBOX, Ägyptisches Museums München, Münchner Stadtbibliothek und Infopoint

Weiterlesen

#afterwork16: Hier sind die Sessionvorschläge – und es gibt noch Slots für Spontanes!

#afterwork16: Hier sind die Sessionvorschläge – und es gibt noch Slots für Spontanes!

20. Juni 2016 | 3 Comments

Herzlichen Dank an alle, die eine Session zum #AfterWorkCamp 2016 online eingereicht haben! Ihr macht es uns recht einfach, da Ihr Eure Themen bereits ziemlich gleichmäßig über alle fünf Tage verteilt habt. Aber: Es gibt noch Kapazitäten! Außer am Montag haben wir an jedem der Abende noch Zeit für spontane Sessions. Wenn Ihr als Teilnehmende […]

Weiterlesen

Digitales Malen für die Kulturvermittlung?

19. Juni 2016 | 1 Comment

Max Westphal Sessionbeschreibung: Anlässlich des Internationalen Museumstages blieb selbst die altehrwürdige Sammlung Schack nicht vom #paintmuseum verschont – eine Session über Erfahrungen, Herausforderungen und Potentiale beim Malen mit Tablet und Smartphone.

Weiterlesen

Snapchat, oida!

19. Juni 2016 | Add a Comment

Anne Aschenbrenner Sessionbeschreibung: Für jede Menge Aufregung und Polemik sorgt Snapchat. Was aber kann die App wirklich? Wie kann man sie im Kulturbereich sinnvoll einsetzen? Und wann lässt man besser die Finger davon? Zeit für eine nüchterne Betrachtung, oida. Anne Aschenbrenner (Kulturfritzen) berichtet von ihren Erfahrungen mit Snapchat. Smartphone mit installierter Snap-App und Account von Vorteil, […]

Weiterlesen